NaVa (albanisch) : Informationen und Ubungen fur traumatisierte Menschen

Nawa - der Ort der Geborgenheit (kurdisch), so lautet der Titel dieser CD-Serie, die traumatisierten Fluchtlingen und Opfern von Gewalt in verschiedenen Sprachen eine Hilfe sein soll. Im Informationsteil der CD wird einfuhlsam in die Thematik Traumatisierung eingefuhrt und anhand von Beispielen gezeigt, wie unterschiedlich Menschen auf Gewalt und verstorende Erlebnisse reagieren konnen. Des Weiteren werden typische Symptome und Reaktionen wie wiederkehrende Erinnerungen, Vermeidungsreaktionen, Ubererregung etc. erlautert und verschiedene Tipps und Selbsthilfemoglichkeiten vorgestellt. Im Ubungsteil der CD geht es um die Wirkung innerer Bilder und um verschiedene Entspannungstechniken (Atmung, Muskelentspannung). Zwei Imaginationsubungen (Ort der Geborgenheit, Garten) schlie?en das Informations- und Ubungswerk ab. Diese CD ist ein Novum, da sie kulturelle und sprachliche Besonderheiten berucksichtigt und in mehreren Sprachen produziert ist, in denen es bisher keinen Zugang zu diesen Informationen gab. Die Nawa-CDs gibt es auf Albanisch, Deutsch, Englisch, Franzosisch, Kurdisch/Kurmanci, Kurdisch/Sorani, Persisch/Farsi, Tamil und Turkisch. Herausgeber ist das Psychosoziale Zentrum fur Fluchtlinge in Dusseldorf, das seit vielen Jahren Erfahrungen in der Behandlung und Beratung von Fluchtlingen hat, die vor Krieg, Verfolgung, Vertreibung und Menschenrechtsverletzungen aus ihren Heimatlandern geflohen sind und in Deutschland Schutz suchen.